Köln

Cologne

     

Der Glessener Mühlenhof

Wie der Name schon ausdrückt findet sich der Glessener Mühlenhof nördlich am Rande der Bebauung der
kleinen Ortschaft Glessen, die zu Bergheim gehört. Und zwar zwischen dem Rand der Bebauung in Glessen und
dem Golfclub "Am Alten Fliess e. V.". Glessen selbst findet sich unweit der Stadt Köln in westlicher Richtung,
in etwa auf der Höhe (geografischer Breite; Breitenkreis) von Widdersdorf, einem Kölner Stadtteil.

Der Glessener Mühlenhof stellt einen sehr gut gepflegten Erlebnisbauernhof dar, an dem sich Kinder und
deren Familien nach herzenslust austoben können. Der Eingangsbereich des Glessener Mühlenhofs führt
an einem kleinen Hofverkauf landwirtschaftlicher Produkte vorbei in eine Gaststätte. Bei schönem Wetter
lässt sich vortrefflich auf der Terasse der Gaststätte sitzen und speisen. Das Essen ist sehr gut und es gibt
ein hervorragendes Preis/Leistungs Verhältnis. Gute Qualität des Essens und eine Menge, von der jeder satt
werden sollte. Herkömmliche Cola werden Sie nicht bestellen können, genausowenig wie herkömmlisches
Kölsch. Hier ist vieles auf Bioprodukte und gesunde Produkte abgestellt. So gibt es eine Biocola, genauso
wie ein Bio Kölsch.
Sitzt der Gast auf der Terasse der Gaststätte, so kann er seine Zöglinge im Hofbereich bequem beim Spielen
beobachten. Entsprechende Fahrgeräte sind für alle Altersstufen zur Verfügung gestellt. Vom Bobbycar bis
hin zum Tandem Ketttcar finden Sie alles vor. Allerdings ist der Bereich des Erlebnisbauernhofs nur gegen Gebühr
zu nutzen. Aktuell (Mai 2010) sind es 3 Euro für Erwachsene und 1,5 Euro für Kinder bis 3 Jahren.

Über den Innenhof, der unter anderem gepflegte Stallungen von Kühen, Schafen, Puten und Schweinen enthält,
gelangt der Besucher, wenn er will, in den umzäunten, weitläufigen und ebenfalls top-gepflegten Aussenbereich,
von dem sich dem Besucher ein hervorragender Blick über die Skyline von Köln erschliesst.

Natürlich gibt es hier auch einen Kinderspielplatz, sowie verstreut über das Gelände, weitere Spielmöglichkeiten
wie zum Beispiel eine recht lange Rutsche an einem Hügel.

Eine begehbare Besucherwindmühle mit zahlreichen Erklärungen zur Kunst des Getreidemahlens ist im Aussenbereich
des Glessener Mühlenhofs ein weiterer Blickfang.

Aber auch die Tierwelt kommt im Aussenbereich des Glessener Mühlenhofs nicht zu kurz. Gänse, Pferde, Esel,
Ziegen und weitere Tierarten warten auf Bewunderer.
Wann kommen Sie vorbei?

Nähere Informationen zum Glessener Mühlenhof finden Sie auch auf der Homepage www.glessener-muehlenhof.de.